Gegründet am 28. November 1928 als Nachfolgeorganisation der Bürgerwehr.

Seitdem waren Wehrführer:

1928 bis 1936 Hinrich Schulz
Franz Siem
Hinrich Sommer
1936 bis 1943 Wilhelm Scheel
1943 bis 1955 Hermann Sass
Während der Besatzungszeit 1945 war Jürgen Hansen für einige Monate zum Wehrführer durch die Besatzungsmacht berufen worden
1955 bis 1974 Hans Sommer
1974 bis 1998 Johann Hermann Rehpenn
1998 bis 2002 Harald Rüsch
seit 2002 Bernd Götz

So hat sich die Löschtechnik entwickelt:
 
1939 die Wehr erhält die erste Motorspritze
1957 die Wehr erhält eine neue TS 8/8 Motorspritze mit VW-Motor
1960 die zentrale Wasserversorgung wird ausgebaut. Die Gemeinde erhält 16 Hydranten
1961 die Wehr erhält ihr erstes Fahrzeug: ein VW TSF ( Bild anklicken )
1981 die Wehr ersetzt den VW Bus durch ein neues Mercedes TSF
1991 die Wehr erhält eine neue Motorspritze
2012 die Wehr ersetzt den Mercedes durch ein neues MAN TSF-W ( Bild anklicken )