Startseite
  Wir in Dithmarschen
  Vereine & Verbände
  Tourismus
  Links
  Kontakt
  Impressum
  Aktuelles
  Termine
  Betriebe
Unsere Telefonnummer

Aktuelles
 
Wi för Uns e.V. – ein rühriger Förderverein für Jung und Alt
(eingetragen am: 12.02.2019)

Delve/Hollingstedt/Bergewöhrden: Auf ein ereignisreiches Jahr 2018 und eine gesunde Kassenlage kann der Förderverein Wi för Uns e.V. zurückblicken, wie aus dem Bericht der Vorsitzenden Regine Retzlaff auf der Jahresversammlung des Fördervereins in Struves Gasthof in Delve deutlich wurde. Der Start in die Schulwaldsaison am Umwelttag der Gemeinden Delve und Hollingstedt, das Benefizkonzert mit dem Gospelchor "Crossline" in der Delver Kirche, eine nächtlich Fledermauswanderung, Filmvorführungen für Erwachsene und die Kleinen des örtlichen Kindergartens im eigenen Medienraum, Besuch der Eissporthalle in Brokdorf mit Jugendlichen, die Gestaltung eines Rahmenprogramms zum Erntedankgottesdienst der Kirchengemeinde Delve, der sechste Plattdeutsche Abend unter der Schirmherrschaft der Kreispräsidentin Ute Borwieck-Dethlefs mit den Delver Chören, einer Kindergruppe der Delver Speeldeel, Johannes Greve aus Delve und Gerrit Hoss, die Veranstaltung zum Klimawandel mit Meno Schrader in Zusammenarbeit mit den Hennstedter Landfrauen, die Organisation der Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinden Delve, Hollingstedt, Wallen und Bergewöhrden, wöchentliche Spielenachmittage und regelmäßige Treffen der Computer AG sind sichtbare Beispiele des rührigen Vereins aus dem Veranstaltungskalender des Jahres 2018. Die Vorsitzende bedankte sich bei allen engagierten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für die tolle Unterstützung bei der Planung und Durchführung der Veranstaltungen. Und auch für das laufende Jahr stehen schon wieder wichtige Termine an, die im Veranstaltungskalender der Gemeinden Delve und Hollingstedt und auf den Interseiten der Gemeinden und des Vereins angekündigt werden. So findet bereits am 29.3.2019 ein Benefizkonzert mit den Dithmarscher Posaunenchören und der Kirchenband Hava Nagila aus Witzwort in der Delver Kirche statt. Ein Highlight 2019: der siebente Plattdeutsche Abend mit der Gruppe „Godewind“. Zum Abschluss der Versammlung wurden noch einige Fotos von den Veranstaltungen des letzten Jahres gezeigt.
Text: Uwe Paulsen

« zurück zur Übersicht

 
erstellt von: online-werbung.de